“Zwischen Matutin und Komplet -vom Leben im mittelalterlichen Kloster”

Anfangsdatum
26. Mai 2019
Uhrzeit
14:30
Veranstaltungsort
Museumsshop, Kloster Saarn
Kosten
5,00 Euro
Straße:
Klosterstraße 53
Postleitzahl
45481
Stadt:
Mülheim an der Ruhr

Müßiggang ist der Seele Feind.

Deshalb sollen die Brüder zu bestimmten Zeiten mit Handarbeit, zu bestimmten Stunden mit der hl. Lesung beschäftigt sein -so der Mönchsvater Benedikt von Nursia. Um diese bekannte Klosterregel “ora et labora (bete und arbeite)” dreht sich auch die ca. 1 ½ - stündige Führung durch Kreuzgang, Kirche und Museum. Der Besucher wird erfahren, dass das Klosterleben sehr fromm war, manchmal auch weniger fromm, durchaus nicht nur traurig, gelegentlich dramatisch, aber eigentlich immer allzu menschlich.

Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Teilnahmebeitrag: 5,00 Euro pro Person

Karte

Start/Ziel tauschen

Ansprechpartner/-in

Kommende Veranstaltungen

26. Dezember 2018
Antonin Dvorak: Messe in D op. 86 ...

06. Januar 2019
Camille Saint-Saëns: Oratorio de Noêl op. 12 für Soli,...

04. Februar 2019
Lassen Sie sich in die Welt der Kräutermärchen und...

16. März 2019
Essigansätze sind nicht nur Nahrungs- sondern auch Heilmittel, denn...

24. März 2019
Die Honigbiene ist, entgegen weitläufiger Meinung, ein Nutztier. Nach...

24. März 2019
Die Honigbiene ist, entgegen weitläufiger Meinung, ein Nutztier. Nach...

07. April 2019
Tauchen Sie ein in die Welt der Wildbienen und...

07. April 2019
„One charming night“ Das Programm setzt...

07. April 2019
Tauchen Sie ein in die Welt der Wildbienen und...

27. April 2019
Lassen Sie sich entführen in die Welt der regionalen...

05. Mai 2019
Bei einem ausreichenden Nahrungsangebot können Wild- und Honigbienen gut...

05. Mai 2019
Bei einem ausreichenden Nahrungsangebot können Wildund Honigbienen gut nebeneinander...

12. Mai 2019
Im Rahmen der Führung erfahren Sie zum einen einiges...

12. Mai 2019
Die Musik der Zisterzienserinnen mit Musik u. a. aus...

13. Mai 2019
Bei diesen Veranstaltungen erfahren Sie auf einer Kräuterwanderung Wissenswertes...

25. Mai 2019
Wollten Sie schon immer einmal wissen, was „unsere“ Lieblingskräuter...

25. Mai 2019
“Wie war das früher im Kloster?”

02. Juni 2019
Der heiße und vor allen Dingen trockene Sommer 2018...

02. Juni 2019
Der heiße und vor allen Dingen trockene Sommer 2018...

09. Juni 2019
Im Rahmen der Führung erfahren Sie zum einen einiges...

22. Juni 2019
Das Wissen um die Heilkraft der Pflanzen wurde bereits...

24. Juni 2019
Bei diesen Veranstaltungen erfahren Sie auf einer Kräuterwanderung Wissenswertes...

30. Juni 2019
Lieder von Liebe, Leid, Sehnsucht, Traum und Trost erklingen...

14. Juli 2019
Im Rahmen der Führung erfahren Sie zum einen einiges...

14. Juli 2019
Während wir Menschen zu dieser Jahreszeit an Sommerurlaub denken...

14. Juli 2019
Während wir Menschen zu dieser Jahreszeit an Sommerurlaub denken...

31. Juli 2019
“Wie war das früher im Kloster?”

07. September 2019
Vor der Haustür wächst eine ganze Apotheke. Ein Schatz,...

09. September 2019
Bei diesen Veranstaltungen erfahren Sie auf einer Kräuterwanderung Wissenswertes...

11. September 2019
Müßiggang ist der Seele Feind.

15. September 2019
Im Rahmen der Führung erfahren Sie zum einen einiges...

15. September 2019
Ruben und Kirsten Sturm (Rottenburg) spielen Werke für zwei...

18. September 2019
Für sein Konzert im Kloster Saarn hat Prof.Für sein...

21. September 2019
Frederick, die kleine Maus, sammelt statt Körnern, Nüssen und...

22. September 2019
15:30 Uhr Abfahrt mit dem Omnibus* ab Haltestelle Klostermarkt...

20. Oktober 2019
“Wie war das früher im Kloster?”

09. November 2019
Düfte sind die Zauberstäbe der Pflanzen. Und gerade, wenn...

10. November 2019
Müßiggang ist der Seele Feind.

17. November 2019
Geistliche Chormusik a cappella von Åberg,Sandström, Gjeilo u. a....

07. Dezember 2019
Adventliedersingen mit Chören und der Gemeinde ...

26. Dezember 2019
Ausführende: Klaus Wallrath: Missa festiva für...