Ausstellung Homöopathie – Eine Heilkunde und ihre Geschichte vom 21.05.-05.06.2019 im oberen Kreuzgang

Updated

Die Ausstellung „Homöopathie - Eine Heilkunde und ihre Geschichte“ des Instituts für Geschichte der Medizin der Robert Bosch Stiftung Stuttgart zeigt in sechs Abteilungen mit Texten und Fotos die Grundlagen der Homöopathie. Die Ausstellung „Homöopathie - Eine Heilkunde und ihre Geschichte“ des Instituts für Geschichte der Medizin der Robert Bosch Stiftung Stuttgart zeigt in sechs Abteilungen mit Texten und Fotos die Grundlagen der Homöopathie. Der Besucher wird über das Gesundheitswesen im 18. Jahrhundert, das Leben und Wirken Samuel Hahnemanns und die Verbreitung der Heilkunde bis zu ihrer gegenwärtigen Bedeutung rund um den Globus informiert. Die wissenschaftlich fundierte Darstellung lädt die Besucher zur intensiven Beschäftigung mit der Homöopathie und ihrer Geschichte ein.

Die thematischen Schwerpunkte der Ausstellung sind:
- Homöopathie - was ist das?
- Die alte Medizin- Samuel Hahnemann und die Anfänge der   Homöopathie
- Verbreitung und Entwicklung
- Homöopathie weltweit
- Homöopathie heute

Ergänzt wird die Ausstellung durch private Leihgaben von Stefan Reis sowie von der Karl und Veronica Carstens-Stiftung sowie durch ein Rahmenprogramm.

Die Ausstellung kann jeweils zu den Öffnungszeiten der Klosterbücherei im Kloster Saarn kostenfrei besucht werden.

Die Veranstaltungen finden Sie in der Rubrik "Kräutergarten".

Anhänge

  • Datei-Beschreibung
    Datei-Grösse
    Datei-Erweiterung
    Downlaods
  • Homöopthieausstellung 2019_klein
    1 MB
    10

Ansprechpartner/-in

Kommende Veranstaltungen

27. April 2019
Lassen Sie sich entführen in die Welt der regionalen...

05. Mai 2019
Bei einem ausreichenden Nahrungsangebot können Wild- und Honigbienen gut...

12. Mai 2019
Im Rahmen der Führung erfahren Sie zum einen einiges...

12. Mai 2019
Die Musik der Zisterzienserinnen mit Musik u. a. aus...

13. Mai 2019
Bei diesen Veranstaltungen erfahren Sie auf einer Kräuterwanderung Wissenswertes...

21. Mai 2019
Wir laden Sie herzliche zur Eröffnung der Ausstellung mit...

25. Mai 2019
Wollten Sie schon immer einmal wissen, was „unsere“ Lieblingskräuter...

25. Mai 2019
“Wie war das früher im Kloster?”

28. Mai 2019
Im Ein-Mann-Stück „Hahnemann und Klockenbring“ nach Originaltexten steht die...

02. Juni 2019
Der heiße und vor allen Dingen trockene Sommer 2018...

09. Juni 2019
Im Rahmen der Führung erfahren Sie zum einen einiges...

22. Juni 2019
Das Wissen um die Heilkraft der Pflanzen wurde bereits...

24. Juni 2019
Bei diesen Veranstaltungen erfahren Sie auf einer Kräuterwanderung Wissenswertes...

30. Juni 2019
Lieder von Liebe, Leid, Sehnsucht, Traum und Trost erklingen...

14. Juli 2019
Im Rahmen der Führung erfahren Sie zum einen einiges...

14. Juli 2019
Während wir Menschen zu dieser Jahreszeit an Sommerurlaub denken...

31. Juli 2019
“Wie war das früher im Kloster?”

07. September 2019
Vor der Haustür wächst eine ganze Apotheke. Ein Schatz,...

09. September 2019
Bei diesen Veranstaltungen erfahren Sie auf einer Kräuterwanderung Wissenswertes...

11. September 2019
Müßiggang ist der Seele Feind.

15. September 2019
Im Rahmen der Führung erfahren Sie zum einen einiges...

15. September 2019
Ruben und Kirsten Sturm (Rottenburg) spielen Werke für zwei...

18. September 2019
Für sein Konzert im Kloster Saarn hat Prof.Für sein...

21. September 2019
Frederick, die kleine Maus, sammelt statt Körnern, Nüssen und...

22. September 2019
15:30 Uhr Abfahrt mit dem Omnibus* ab Haltestelle Klostermarkt...

20. Oktober 2019
“Wie war das früher im Kloster?”

09. November 2019
Düfte sind die Zauberstäbe der Pflanzen. Und gerade, wenn...

10. November 2019
Müßiggang ist der Seele Feind.

17. November 2019
Geistliche Chormusik a cappella von Åberg,Sandström, Gjeilo u. a....

07. Dezember 2019
Adventliedersingen mit Chören und der Gemeinde ...

26. Dezember 2019
Ausführende: Klaus Wallrath: Missa festiva für...