Aktionsplätze für Kinder

Aktionsplätze für Kinder1

Unsere jungen Besucher sind zu einer Entdeckungsreise in die klösterliche Vergangenheit eingeladen:

Kinder können an einem Schreibplatz (scriptorium)  gotische Initialen erlernen bzw. ausmalen. Sie können mit einer Kornmühle selbst erproben, wie man Getreidekörner zwischen zwei Mühlsteinen zu Mehl verarbeiten kann.  Der Betrieb der klösterlichen Kornmühle am Mühlenteich läßt sich am Modell einer Wassermühle verdeutlichen.

Bilder

Aktionsplätze für Kinder2
Aktionsplätze für Kinder3
Aktionsplätze für Kinder4
Aktionsplätze für Kinder5
Aktionsplätze für Kinder6
Aktionsplätze für Kinder7
Aktionsplätze für Kinder

ÖFFNUNGSZEITEN

In der Zeit vom 01.11.2018 bis zum 28.02.2019 bleibt das Klostermusem geschlossen. Führungen bleiben davon unberührt und können zu jeder Zeit mit Wolfgang Geibert, Tel. 0208 / 436467, vereinbart werden.

Museum Veranstaltungen

25. Mai 2019
“Wie war das früher im Kloster?”

31. Juli 2019
“Wie war das früher im Kloster?”

11. September 2019
Müßiggang ist der Seele Feind.

20. Oktober 2019
“Wie war das früher im Kloster?”

10. November 2019
Müßiggang ist der Seele Feind.